Katharina Wehrfritz scheidet aus dem Vorstand aus

Immerhin 14 der momentan 145 VNBS-Mitglieder – also knapp zehn Prozent –nahmen an der Jahreshauptversammlung 2022 am 15. November in Nürnberg teil. Neuwahlen standen zwar nicht auf der Tagesordnung, dennoch wurde vom 1.Vorsitzenden Uli Digmayer eine personelle Veränderung in der Vorstandschaft bekanntgegeben. Weiterlesen

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

„Kein Grund zur Schwarzmalerei“

Das VDS-Präsidium endlich wieder bei einer Präsenzveranstaltung an einem Tisch: 1. Vizepräsidentin Elisabeth Schlammerl, Präsident Andre Keil, 2. Vizepräsident Arno Boes und Schatzmeister Wolfgang Köhli bei der Hauptversammlung in Dortmund. Foto: Edith Geuppert

Corona machte dem VDS und seinen Regionalvereinen mehrmals einen Strich durch die Rechnung – bis zum 23. Mai 2022. Erstmals seit Beginn der Pandemie konnte der Verband Deutscher Sportjournalisten gemeinsam mit den Delegierten von der Basis wieder eine Präsenzveranstaltung durchführen. Im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund ging die VDS-Hauptversammlung über die Bühne. Am Abend folgte die Gala mit den Ehrungen in den VDS-Berufswettbewerben. Für den VNBS war der 1. Vorsitzende Uli Digmayer vor Ort. Hier sein Bericht: Weiterlesen

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Spezi“ Klaus Schamberger: 80 und kein bisschen müde

Kein bisschen müde: Klaus Schamberger kurz vor seinem 80.Geburtstag im Nürnberger Presseclub, wo er auch sein neuestes Buch vorstellte. Foto: Udo Dreier

Kein bisschen müde: Jubilar Klaus Schamberger kurz vor seinem 80.Geburtstag im Nürnberger Presseclub, wo er auch sein neuestes Buch vorstellte. Foto: Udo Dreier

Sportjournalist, Humorist, Mundartschriftsteller: Klaus Schamberger ist nicht nur in seiner Heimatstadt Nürnberg, sondern weit über die Grenzen Nordbayerns hinaus bekannt wie der oft zitierte „bunte Hund“. Wer Franken kennt, der kennt auch ihn. Am 14. März feierte der „Spezi“, so sein Pseudonym als langjähriger Kolumnist bei der Nürnberger Abendzeitung, seinen 80. Geburtstag. Sein Tatendrang ist auch nach acht Jahrzehnten ungebrochen, erst kürzlich hat er eine neues Buch herausgebracht. Klaus Schamberger ist auch mit 80 kein bisschen müde. Weiterlesen

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert